Aktuelle Artikel

„Wie sehr Long Covid Betroffene beeinträchtigt und wie schwierig es ist, die Nachfolgeerkrankung von Covid-19 zu behandeln, erklärt Neurologe Michael Stingl in der aktuellen Folge des "Corona Update"-Podcast.

Im Gespräch mit Gesundheitsredakteurin Martina Marx schildert er, wie sehr seine Patientinnen von dieser Nachfolgekrankheit beeinträchtigt werden. Außerdem fordert er mehr Anlaufstellen für Betroffene und erklärt, wieso herkömmliche Reha-Methoden bei Long Covid oft keine Verbesserung nach sich ziehen.“

Quelle: Kleine Zeitung

 

Hier geht's zum Beitrag:

 https://www.kleinezeitung.at/lebensart/gesundheit/5973838/Corona-Update_Long-Covid-laesst-sich-nicht-wegtrainieren

Kommentar schreiben (0 Kommentare)

Anlässlich des internationalen ME/CFS-Tags am 12. Mai hat die Deutsche Gesellschaft für ME/CFS eine Pressemitteilung versandt.

„ME/CFS wurde über viele Jahrzehnte von der Medizin und Politik ignoriert. Fehlende Therapien für Long Covid machen das noch einmal dramatisch sichtbar. Daher ist es an der Zeit, die Fehler der Vergangenheit nicht zu wiederholen und angemessen in Forschung und Versorgung zu investieren. Der volkswirtschaftliche Schaden von ME/CFS beträgt viele Milliarden Euro pro Jahr – das menschliche Leid ist nicht messbar.“ sagt Daniel Hattesohl, Vorsitzender der Deutschen Gesellschaft für ME/CFS.

 

Hier geht's zur Mitteilung:

https://www.mecfs.de/wp-content/uploads/2021/04/210427_PM_1205.pdf?fbclid=IwAR0jlPJNs8OajhRDcOabUOtgfHXlkpugJafirweW_ipE8YEzXzx0vCxE3rI

Kommentar schreiben (0 Kommentare)

„Wenn die Pandemie beendet ist, wird sich für Frau Ritter und ihre Tochter jedoch nicht viel ändern und ergänzt: „ME/CFS-Patienten sind auch danach weiterhin isoliert und können nicht rausgehen. Für alle anderen wird es nach Corona normal weitergehen, unsere Situation wird bleiben. Aber hoffentlich hilft Corona dabei, dass ME/CFS endlich als Krankheit in Deutschland anerkannt wird!“

Quelle: Sozialverband VDK Baden-Württemberg e. V. 

 

Hier geht's zum Beitrag:

https://www.vdk.de/bawue/pages/aktuelles/vdk-zeitung/82010/erkrankung_mecfs?dscc=ok

Kommentar schreiben (0 Kommentare)

„Long-CoVID bei Kindern. Professor Uta Behrends, Leiterin des MRI Chronisches Fatigue Centrum, spricht über das Leitsymptom Zustandsverschlechterung nach Anstrengung (PEM) als wichtiges Alarmsignal.“

Quelle: SAT 1

 

Hier geht's zum Videobeitrag:

https://www.sat1.de/tv/akte/video/202119-kinder-und-corona-clip?fbclid=IwAR1F_UjdN5IGX3Dwmq62r1zU7xgiwc9N8qUDcXvvBGS3lDoHA0LHQs-yMZg

Kommentar schreiben (0 Kommentare)

Vielen Dank an die St. Elisabeth Kirche in Essen, dass sie unserer Anfrage nachkommt und am 12.05. blau erleuchtet wird. Wie freuen uns sehr darüber ein Zeichen an diesem Tag zu setzen. 

Quelle: Katholische Kirchengemeinde St. Antonius – Gemeinde St. Elisabeth

https://st-elisabeth-essen.de/

Kommentar schreiben (0 Kommentare)

„Brigitta Anton spricht ab Minute 0:48 über ihre Erfahrungen zum Thema „Können wir der Medizin noch vertrauen?“ Auch ME/CFS wird ab Minute 1:03 kurz erwähnt.

Quelle: ARD Mediathek 

 

Hier geht's zum Videobeitrag:

https://www.ardmediathek.de/video/nachtcafe/swr-fernsehen/Y3JpZDovL3N3ci5kZS9hZXgvbzE0NTA3NDg/

Kommentar schreiben (0 Kommentare)

„Erst hatte Marcel Zobel nur Husten, dann etliche Symptome – bis heute. Ob er je wieder arbeiten kann, ist ungewiss. Der 34-Jährige leidet unter Long Covid, wie etwa zehn Prozent aller Infizierten.“

Quelle: DER SPIEGEL (online)

 

Hier geht's zum Beitrag:

https://www.spiegel.de/gesundheit/long-covid-als-wuerde-ein-gewicht-am-koerper-haengen-a-06a83ea5-df18-44ad-a2d4-d247ef0de9f2-amp?utm_source=dlvr.it&utm_medium=twitter&__twitter_impression=true

Kommentar schreiben (0 Kommentare)

„Eine Betroffene berichtet von den Folgen der Covid-Erkrankung und dazu im Interview Professor Carmen Scheibenbogen.“

Quelle: rbb24 

 

Hier geht's zum Videobeitrag:

https://www.rbb24.de/panorama/thema/corona/av7/video-long-covid-spaetfolgen-corona-erkrankung-.html

Kommentar schreiben (0 Kommentare)

„Das Phänomen kenne man auch nach anderen Viruserkrankungen, sagt der Neurologe Michael Stingl. Er hatte sich schon vor der aktuellen Pandemie intensiv mit dem Chronic Fatigue Syndrome befasst. Nun gehört er wie Zwick in seinem Fachgebiet zu den Vorreitern bei der Behandlung von Menschen, die unter Long Covid leiden.“

Quelle: News.at

 

Hier geht's zum Beitrag:

https://mobil.news.at/a/long-covid

Kommentar schreiben (0 Kommentare)

„Nicht nur Erwachsene erkranken an ME/CFS, sondern eben auch Kinder. Man schätzt die Zahl der betroffenen Kinder auf ca. 40.000.“

„Das "MRI Chronisches Fatigue Centrum" für pädiatrisches ME/CFS und Long Covid der München Klinik/TU München hat eine neue Webseite.“

Quelle: Twitter 

https://www.muenchen-klinik.de/krankenhaus/schwabing/kinderkliniken/kinderheilkunde-jugendmedizin/spezialgebiete-kinder-klinik/chronische-fatigue/

Kommentar schreiben (0 Kommentare)