Blog

Unser Blog

Unser Blog (186)

Leben mit ME/CFS ... bedeutet für uns Betroffene, dass wir uns von unserem bisherigen Leben in der Regel komplett verabschieden müssen!

Berufsunfähigkeit und Erwerbsminderungsrente: Rechtsanwalt Vormbaum berichtet darüber, dass immer mehr von CFS betroffene Anspruchsteller zusätzlich auch an long covid oder post covid leiden. Er macht Ausführungen dazu, auf welche Erkrankung die Geltendmachung von Ansprüchen aus einer privaten Berufsunfähigkeitsrente oder aus einer gesetzlichen Erwerbsminderungsrente gestützt werden können oder gegebenenfalls geschützt werden sollten.

www.rechtsanwaelte-werne.de

Rechtsanwalt Vormbaum erklärt, wie der erste Gerichtstermin vorbereitet sein muss und was zu befürchten ist, wenn dazu keine Zeugen geladen sind.

www.rechtsanwaelte-werne.de

Rechtsanwalt Vormbaum erklärt, wie Sie gegenüber Ihrem Berufsunfähigkeitsversicherer auftreten müssen, um Ihre Ansprüche durchzusetzen. Hierbei wird dargestellt, welche Konsequenzen eintreten, wenn Sie Schwäche zeigen, insbesondere finanzielle Nöte zu erkennen geben.

www.rechtsanwaelte-werne.de

 

Rechtsanwalt Vormbaum berichtet über ein von ihm vor dem Sozialgericht durchgeführtes Verfahren, in welchem der gerichtlich beauftragte Gutachter das Bestehen der CFS-Erkrankung und die daraus resultierende volle Erwerbsminderung bestätigt hat. Hierbei handelte es sich um ein arbeitsmedizinisches Gutachten unter Einsatz der Spiroergometrie.

www.rechtsanwaelte-werne.de

Rechtsanwalt Vormbaum berichtet über ein gerichtliches Verfahren gegen die VPV Versicherung, in welchem der gerichtliche Gutachter entgegen dem Gutachten des Dr. med. Robert Karwasz das Bestehen der Berufsunfähigkeit feststellt.

www.rechtsanwaelte-werne.de

Rechtsanwalt Vormbaum erklärt, warum die Diagnosen CFS, Long Covid und Post Covid auch bei Bestehen einer psychischen Erkrankung, etwa Depression oder Angststörung gestellt werden könne.

www.rechtsanwaelte-werne.de

Freitag, 23 Juni 2023 17:50

Ein Lied über das Leben mit ME/CFS

geschrieben von

Originalbeitrag wurde von unserem Mitglied Bonny geschrieben:

So, jetzt ist es raus! Ich habe völlig unerwartet jemanden gefunden, der sich bereit erklärt hat - sofern nichts dazwischenkommt oder dagegenspricht - meinen "kleinen Protestsong" zu singen.

Genauer gesagt, ihn bei der für die Gesundheitsministerkonferenz am 6. Juli in Friedrichshafen geplanten ME/CFS-Aktion vorzutragen.

Leider habe ich noch nichts wieder von der Person gehört, die Organisatoren der Aktion werden ja eine Menge zu tun haben, deshalb will ich da jetzt nicht mit Fragen nerven. Bin aber schon ziemlich neugierig, ob das klappt, weil ich sehr hoffe, dass so vielleicht etwas mehr Aufmerksamkeit auf das Thema gelenkt werden kann. Falls sich jemand für meinen Text interessiert, möchte ich ihn Euch hier gerne vorstellen.

NICHT ZU FASSEN

Du hast es schon geahnt und irgendwann war es dann klar:
dass nichts in deinem Leben mehr so ist wie es mal war.
Selbst dein starker Wille bringt Dich plötzlich nicht mehr weit,
dein Körper und dein Geist, sie scheinen vollständig entzweit.

Kennst Du DAS? Du fragst dich, gibt es vielleicht einen Hausarzt oder Facharzt in meiner näheren Umgebung, der zumindest schon einmal etwas über ME CFS | Long & Post Covid | Post Vac Syndrom gehört hat?


Du hast schon einige Arztbesuche hinter dir, wurdest nicht ernst genommen, hast keine Hilfe erhalten? Wäre es nicht klasse, wenn man irgendwo nachschauen könnte, welcher Arzt dich zumindest ernst nimmt und versucht dir bei der Linderung der Symptome zu helfen?

Das dachten wir uns auch und aus diesem Grund wurde die Datenbank zur Suche nach Ärzten (und mehr) entwickelt. Vielleicht hast du auch sehr gute Erfahrungen gemacht und kannst anderen Betroffenen deinen Arzt empfehlen?

Als Ergänzung zu unserer Datenbank gibt es nun in Facebook eine Regionalgruppe für jedes Deutsche Bundesland. 


Die Idee dazu hatten wir schon vor Langem, doch erst jetzt konnten wir es endlich kapazitätsmäßig umsetzen und freuen uns sehr darüber, dass wieder etwas Neues entsteht.

In unseren Regionalgruppen geht es darum, sich mit Leuten aus der Region zu "treffen" um sich gegenseitig bei der Suche nach einem Arzt zu unterstützen und über eure Erfahrungen zu berichten. Vielleicht trägt die Gruppe auch dazu bei, dass man sich evtl. auch einmal persönlich trifft, sofern es der Gesundheitszustand zulässt.

Text wurde verfasst und veröffentlicht von Judith de Gavarelli (https://www.facebook.com/judith.degavarelli)

"Für unsere Öffentlichkeitsarbeit: ein Text aus meinen ersten Spielen mit einer KI"

EINE VERBLASSTE MASSE KLAGT AN

ME/CFS-Betroffene erheben ihre Stimme für Therapie und Hilfe

Wir klagen an.

Wir sind eine blasse Masse, verschwunden bis zur Unsichtbarkeit, leise bis zur Unhörbarkeit.

Aber wir klagen an.

Wir klagen an aus unseren Betten, aus unseren Sofas, aus unseren Kissen und all den Orten aus denen heraus wir nicht mehr an der Welt teilnehmen können. Wir klagen an aus den weichen Orten, die sich nach Zuflucht anhören, aber für uns Gefängnis sind.

Ist möglicherweise ein Bild von 1 Person und Text „WIR KLAGEN AN MEHR FORSCHUNG, BESSERE THERAPIE UND FINANZIELLE HILFEN FÜR ME/CFS“

Dienstag, 29 November 2022 12:48

In Gedenken an Lisa 1999 - 2022

geschrieben von
Unser ehemaliges Team-Mitglied Lisa ist am 7. November 2022 leider verstorben. Wir sind fassungslos, dass wieder ein so wundervoller Mensch aus der Community gehen musste. In unseren Herzen wird sie für immer bleiben.

Dieses Video zeigt herzzerreißend was Lisa sich vor gut 1 Jahr gewünscht hat. Klickt auch auf Weiterlesen...
Seite 1 von 19