Blog

Montag, 08 Juli 2024 01:19

Urolithin A: Könnte es die mitochondriale Funktion bei ME/CFS, Long COVID und Fibromyalgie verbessern?

geschrieben von
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

healthrising Urolithin A

ℹ️ Ein neuer Tag, ein neuer potenzieller Mitochondrienverstärker! Wir sind gerade auf LOLA gestoßen und haben jetzt Urolithin A – eine äußerst faszinierende Verbindung. Urolithin A (UA) wird von den Darmbakterien produziert, wenn sie die in Lebensmitteln wie Granatäpfeln, Walnüssen, Erdbeeren und Himbeeren enthaltenen Substanzen abbauen.

1f4cc Es hat sich gezeigt, dass die Einnahme von UA-Supplementen sowohl die Muskelkraft als auch die mitochondriale Effizienz verbessert und Entzündungen bei Erwachsenen mittleren und höheren Alters reduziert. Tierstudien legen nahe, dass sie auch die Lebensdauer verlängern können.

1f4cc Interessanterweise führt es diese Reinigung defekter Mitochondrien durch (Mitophagie, Autophagie), ein Prozess, der Studien zufolge bei ME/CFS beeinträchtigt sein könnte.

1f4cc Allein in den letzten 5 Monaten verbesserte UA das Gedächtnis und die Lernfähigkeit von Alzheimer-Mäusen , unterdrückte im Labor Dickdarmkrebs , reduzierte die Toxizität von Amyloid-Plaques bei Mäusen, verringerte kognitive Beeinträchtigungen bei alternden Mäusen durch Steigerung der mitochondrialen Aktivität, reduzierte die Mikroglia-Aktivierung bei Mäusen und so weiter.

1f4cc Es geht jedoch nicht nur um Mäuse und Labore. Derzeit laufen klinische Studien, um die Fähigkeit von UA ​​zu untersuchen, das Immunsystem zu beeinflussen, die Endothelfunktion zu verbessern, den Glukosestoffwechsel , die Insulinverfügbarkeit und die Energieproduktion zu steigern, die Darmflora zu verändern und die mitochondriale Produktion anzukurbeln, die Skelettmuskelfunktion und den Eisenstoffwechsel zu untersuchen und vieles mehr.

1f4cc In einer Studie wurde festgestellt, dass nur „ein kleiner Prozentsatz“ der Menschen genug UA aus der Nahrung aufnimmt, um gesundheitliche Vorteile daraus zu ziehen.

1f4cc Urolithin-A-Ergänzungsmittel sind leicht erhältlich , aber wie bei jedem Nahrungsergänzungsmittel ist es wahrscheinlich am besten, sich für eine renommierte Marke zu entscheiden, da eine Studie ergab, dass einige Marken möglicherweise nicht die gesamte Menge an Urolithin A enthalten, die sie vorgeben zu enthalten. Mitopure von Timeline wurde in klinischen Studien verwendet und ist sicherlich sicher.

1f4cc Die Forscher haben natürlich keine Ahnung, wie gut es bei Krankheiten wie ME/CFS, FM und Long COVID wirken würde, aber wenn Mitophagie ein Problem darstellt und Menschen mit diesen Krankheiten schneller altern, wie einige Forscher kürzlich vermuteten, könnten die mitochondrialen und lebensverlängernden Möglichkeiten von UA ​​hilfreich sein.

1f4cc Bei ME/CFS hilft kein einzelnes Nahrungsergänzungsmittel. Da es so viele mitochondriale Nahrungsergänzungsmittel gibt, werden die Forscher anhand der Studienergebnisse versuchen, ein mögliches mitochondriales Nahrungsergänzungsmittelpaket für diese Krankheiten zu entwickeln. Wenn Sie Ideen haben, bitte den Forschern mitteilen!

Quelle: healthrising.org

Gelesen 54 mal Letzte Änderung am Montag, 08 Juli 2024 01:23
Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten